Kanarische Inseln »

Von

Flugzeug musste notlanden

Ein Flugzeug aus Deutschland auf dem Weg nach Teneriffa Süd musste in Valencia auf dem spanischen Festland am Mittwoch notlanden. An Bord befand sich ein Passagier mit erheblichen Herzproblemen. Der Flieger wurde problemlos umgeleitet und konnte in Valencia gut landen, wo schon ein Notarztwagen wartete.
PG-AR

Zurück