Für den Verkehr freigegeben

Teneriffa / Los Realejos » von

Die TF-5, die am Mittwoch auf der Höhe des Barranco Ruíz wegen eines Steinschlags kurzfristig gesperrt werden musste, ist wieder freigegeben. Immer wieder kommt es auf dieser Strecke zu Steinschlag, besonders gefährlich ist es nach Regenfällen. Techniker der Inselregierung untersuchen derzeit, ob weitere Stahlnetze angebracht werden müssen, wie es bei anderen Abschnitten schon geschehen ist.

SV-AR

Zurück