Gran Canaria / Agüimes »

Von

Aufsichtsrat in Quarantäne

Seit Montag befinden sich 31 Mitglieder des Aufsichtsrats am beruflichen Ausbildungszentrum von Villa de Agüímes in Quarantäne, weil sie an einer Sitzung mit dem Direktor teilgenommen hatten. Es stellte sich wenig später heraus, dass dieser Corona positiv ist. So wurden nun auch die Sitzungsteilnehmer unter Quarantäne gestellt bis es Testergebnisse gibt. Für den bevorstehenden Schulbeginn muss ein neues Direktionsgremium gebildet werden.

SV-AR

Zurück