GC-Las Palmas: Blutspende kann Leben retten

Kanarische Inseln » von

Normalerweise fährt der Blutspendebus auf den Kanarischen Inseln über die Dörfer und lädt zur Blutspende ein. Da dies wegen Corona derzeit nicht möglich ist, stellen die Rathäuser feste Räumlichkeiten zur Verfügung. Bis zum 25. September ist Blutspenden noch in Puerto del Rosario auf Fuerteventura möglich. Bis Ende des Monats gibt es auf Teneriffa in Icod de los Vinos, La Victoria und La Laguna die Möglichkeit um Blut zu spenden sowie in Agüimes, Las Palmas, Santa Lucía und Telde auf Gran Canaria. Mitmachen rettet Leben!

SV-AR

Zurück