Cepsa für nachhaltige Entwicklung

Gran Canaria / Las Palmas » von

Das Tankstellennetz Cepsa will zur nachhaltigen Entwicklung in Spanien beitragen. Deshalb hat der Konzern angekündigt, mehr Elektrozapfsäulen zu installieren sowie vermehrt Flüssig- und komprimiertes Gas bereitzuhalten. Die Tankstellen sollen weitestgehend mit erneuerbarer Energie betrieben werden. Bei den Mitarbeitern sollen auch Menschen eine Chance erhalten, die sonst eher ausgeschlossen werden.

SV-AR

Zurück