Flüchtlingsboot am Urlaubsstrand

Gran Canaria / Las Palmas » von

Im Morgengrauen kam am Montagmorgen erneut ein Flüchtlingsboot auf Gran Canaria an. Die vier Insassen erreichten die Playa de Las Burras aus eigener Kraft um 4 Uhr morgens. Sie wurden später in einer Tankstelle aufgespürt und in eine Flüchtlingsunterkunft gebracht. Die Emigranten sind gesund, müssen aber auf das Coronavirus getestet werden.

SV-AR

Zurück