Gran Canaria / Las Palmas »

Von

Flüchtlingsboot im Morgengrauen

Diese Meldungen hören einfach nicht auf. Im Morgengrauen zum Freitag wurde erneut ein Flüchtlingsboot rund 7,5 Kilometer vor der Küste von Gran Canaria entdeckt. An Bord befanden sich 31 Männer aus der Westsahara. Ein Migrant musste wegen akuter Unterzuckerung ins Krankenhaus gebracht werden.
SV-AR

Zurück