Gran Canaria / Las Palmas »

Von

Jet2 fliegt wieder

Für das spanische Festland und Kroatien hat die britische Fluggesellschaft Jet2 alle Flüge bis zum Ende der Sommersaison am 31. Oktober gestrichen. Die Balearen sind bis zum 30. November ausgesetzt. Dann ist die Saison dort sowieso vorbei.

Die Kanaren dürfen hoffen. Für sie soll es ab dem 13. September wieder Reisende aus Großbritannien geben. Flüge und Urlaubspakete werden dann für Teneriffa, Gran Canaria, Fuerteventura und Lanzarote wieder angeboten. Der Reiseveranstalter fordert von der eigenen britischen Regierung eine neue Vorgehensweise. Statt strikter Verbote soll es mehr Beratung und gezieltes Vorgehen geben.

SV-AR

Zurück