Gran Canaria / Las Palmas »

Von

Millionen für Krankenhaus-Desinfektion

Die kanarische Regierung wird in den nächsten 36 Monaten fast 24 Millionen Euro für die Reinigung und Desinfektion des Universitätskrankenhauses Dr. Negrin ausgeben. Auch angeschlossene Krankenhäuser sind inbegriffen. Gerade in Las Palmas hat es in der jüngsten Vergangenheit Coronainfektionen im Krankenhaus gegeben.

Jetzt ist Schluß damit!

SV-AR

Zurück