Kanarische Inseln »

Von

Gesundheitskontrollen

Seit Mittwoch haben die Gesundheitskontrollen an spanischen Häfen und Flughäfen begonnen. Die Temperaturkontrolle zur Identifizierung von Passagieren, die mehr als 37,5 Grad Körpertemperatur haben, wird durch kontaktlose Thermometer oder Wärmebildkameras durchgeführt. Die Personalien werden erfasst und der Gast visuell auf seinen Gesundheitszustand gecheckt.

 SV-AR

Zurück