Kanarische Inseln »

Von

Grenzöffnung nach Portugal

Der spanische Ministerpräsident Pedro Sánchez, der spanische König Felipe VI und der portugiesische Präsident Marcelo de Rebelo de Sousa öffneten am vergangenen Mittwoch feierlich die Grenze zwischen Spanien und Portugal. Sie trafen sich am Grenzpunkt zwischen Badajoz und Elvas. Wichtig war es, die freundschaftliche Nachbarschaft zu betonen und die Lösung gemeinsamer Zukunftsprobleme. Gemeinsame Themen waren Klimawandel, Entwicklung erneuerbarer Energien, die EU-Agenda und die demographische Entwicklung.

 SV-AR

Zurück