Große Urlauber Verluste wegen Ryanair

Kanarische Inseln » von

Wie jetzt die kanarische Regierung berichtet, fallen durch die Schließung der Airbasen von Ryanair auf Gran Canaria, Teneriffa und Lanzarote insgesamt 29 Routen mit wöchentlich 73 Flügen aus. Dies sei ein Verlust von rund 170.000 Fluggästen in der kommenden Saison.

PG-AR

Zurück