Großes Sicherheits-Aufgebot

Gran Canaria / Las Palmas » von

Für den Karnevalsumzug von Las Palmas Stadt am Samstag, den 29. Februar, hat die Stadtverwaltung jetzt 150 Policia Municipal Beamte bereitgestellt.

Dazu kommen die Kollegen der Guardia Civil, der Zivilschutz und eine private Sicherheitsfirma, welche extra angeheuert wurde. Dies kostet die Stadt rund 180.000€. Diese Sicherheitsmaßnahmen sind erforderlich, da zum Umzug über 50.000 Menschen erwartet werden.

PG-AR

Zurück