Teneriffa / La Laguna »

Von

Heroin Kurier am Nordflughafen gefasst

Die Flughafenpolizei von Los Rodeos im Norden hat einen 30-jährigen Italiener abgefangen. Er war aus dem Ausland mit Zwischenlandung auf dem Festland angereist. Wegen des überaus nervösen Benehmens wurde er zum Röntgen in das Universitätskrankenhaus gebracht. Es stellte sich heraus, dass er 94 Kapseln Heroin, insgesamt 1.350 Gramm, geschluckt hatte. Er trug ein Handy und 235 Euro Bargeld bei sich.

SV-AR

Zurück