Hilfe für kranke Obdachlose

Teneriffa / Santa Cruz » von

Die Inselregierung Teneriffas unterhält in Zusammenarbeit mit dem Sozialamt IASS und dem Roten Kreuz eine ganz besondere Wohnung. Dort können Obdachlose, die aus einem Krankenhaus entlassen werden, aber sich noch erholen müssen, sich ausruhen, bis sie wieder bei Kräften sind. In dieser Zeit wird versucht, eventuelle Familienbande wieder zu stabilisieren oder eine Sozialwohnung für die Betroffenen zu finden. In den letzten drei Jahren konnte 41 Menschen dadurch geholfen werden. Das ist Sozialarbeit mit Herz und Verstand!

SV-AR

 

Zurück