Teneriffa / Adeje »

Von

Hilfe vom Verband

Der Touristik Verband auf Teneriffa, `Asociación de Profesionales Informadores Turísticos` (APIT) wurde zur Hilfe gerufen, um im Hotel H10 Costa Adeje Palace in La Caleta von Adeje beim Sprachen Wirrwarr zu helfen. Dort sind russische Gäste, Finnen, Italiener und auch Tschechen, die wegen des Corona Virus das Hotel nicht verlassen dürfen. Viele sprechen auch kein Englisch. So bat man den Verband um zu helfen.

Zwischenzeitlich konnten auch schon 130 Urlauber das Hotel Richtung Heimat verlassen.

PG-AR

Zurück