Hilfe von ganz oben

Kanarische Inseln » von

Der Präsident der Kanarischen Inseln, Ángel Víctor Torres, hat jetzt mit den Betreibern der RIU Hotelkette gesprochen und diese gebeten, noch mit den Vertragsauflösungen für die Mitarbeiter des Hotel Oliva Beach auf Fuerteventura zu warten.

Dies war für den 25. Februar vorgesehen.

Er möchte mit dem Kanarischen Parlament und den zuständigen Behörden erreichen, dass das Hotel renoviert und die rund 400 Arbeitsplätze erhalten bleiben.

PG-AR

Zurück