Kanarische Inseln »

Von

Hoffnungslose Fälle

Das Virus hat nicht nur rund 200.000 Menschen auf den Kanarischen Inseln in die Kurzarbeit geschickt oder ganz arbeitslos gemacht, sondern auch rund 150.000 in Not gebracht.

Dies sind all diejenigen, welche meist schwarz und unangemeldet irgendwelche Jobs ausführen.

Diese Menschen erhalten keinerlei Unterstützung und sind auf ihre Familien angewiesen.

PG-AR

Zurück