Gran Canaria / Telde »

Von

Hufeisen-Skulptur steht wieder

Im Februar 2018 wurde eine Skulptur in Form eines Hufeisens von einem Unwetter einfach umgeknickt. Seit letzter Woche steht sie wieder, mitten auf einer Kreuzung. Allerdings wurde sie neu angefertigt und zehn Mal stärker als zuvor. Jetzt kann der nächste Sturm kommen.

SV-PG

Zurück