Kanarische Inseln »

Von

49 Ertrunkene im letzten Jahr

Auf den Kanarischen Inseln gab es im vergangenen Jahr 49 Ertrunkene, welche an den Küsten oder in Pools zu Tode kamen.

32 davon waren in der Provinz Las Palmas, die restlichen 17 in der Provinz Teneriffa.

PG-AR

Zurück