Illegal gefischt

Teneriffa / Santa Cruz » von

Die Guardia Civil hat jetzt einen Anwohner der Stadt Santa Cruz angezeigt, weil dieser an der Küste tauchte und Tintenfische fing. Er war mit einer Harpune unterwegs. Hierfür hatte er keine Genehmigung und auch keine Fischereilizenz.

Bei ihm wurden 8 Kg Tintenfisch sichergestellt.

So eine Aktion kann teuer werden, dafür gibt es Strafen bis zu 60.000 €.

PG-AR

Zurück