Illegale Steinspirale auf La Palma

La Palma / Llano de las Vergas » von

Mitarbeiter des Umweltschutzamtes von La Palma haben eine Steinspirale mit einem Durchmesser von zehn Metern aufgelöst. Sie wurde von Unbekannten im Naturschutzpark Las Nieves in der Nähe von Llano de las Vergas gestaltet. Oft sind es Esoteriker, die auf diese Weise ihren Kult ausleben. Nichtsdestotrotz ist dies ein unerlaubter Eingriff in die Natur, der unter Strafe steht. „Wir müssen unsere Natur erhalten und nicht verwandeln“, betont die Umwelträtin María Rodríguez Acosta.

SV-AR

Zurück