Kanaren stehen vor einer Katastrophe

Kanarische Inseln » von

Der touristische Unternehmerverband warnt vor der größten wirtschaftlichen Krise auf den Kanarischen Inseln. Schon 4.500 Menschen stehen vor den gemeinnützigen Organisationen an, um Hilfe zu bekommen. Sieben Monate Kurzarbeitergeld sind eine unerträgliche Situation für die meisten Familien. Die Unternehmer kritisieren, dass ihre Bemühungen eine sichere Saison vorzubereiten, immer wieder gescheitert sind. Es braucht Schnelltests und zwar sofort!
SV-AR

Zurück