Kinderschänder verurteilt

Lanzarote / Arrecife » von

Das Provinzgericht von Arrecife verurteilte vergangene Woche einen Mann, der wegen Missbrauchs zweier Mädchen angeklagt war, zu 17 Jahren und zehn Monaten Haft. Er nutzte das familiäre Verhältnis seiner Lebensgefährtin aus um die Kinder zu missbrauchen. Vor allem 2012 und 2013 übernachteten die Mädchen öfter in der Wohnung des Paares, weil die Mutter krank war und der Vater oft arbeiten musste. Der Verurteilte muss seine Opfer zudem mit je 100.000 Euro entschädigen.

SV-AR

 

Zurück