Knast für Kinderschänder

Gran Canaria / Las Palmas » von

Zehn Jahre lang hat ein Angeklagter seine beiden Nichten missbraucht. Der Verdächtige lebte lange Zeit mit der Familie in Las Palmas unter einem Dach und missbrauchte die Mädchen über einen langen Zeitraum, bis hin zur Vergewaltigung. Als die beiden vor zwei Jahren volljährig wurden, zeigten sie ihn an. Nun hat ein Gericht ihn zu 21 Jahren Gefängnis verurteilt. Seinen beiden Opfer muss er jeweils 20.000 Euro Schmerzensgeld zahlen.
SV-AR

Zurück