La Palma »

Von

Mi Casa es la tuya

Übersetzt bedeutet das „mein Haus ist dein Haus“. Aber eigentlich ist es der Name eines Fernsehprogramms, das von dem spanischen Sänger Bertín Osborne auf Telecinco präsentiert wird. Am Freitagabend nahm die Journalistin Lydia Lozano den Entertainer mit auf ihre Heimatinsel La Palma und zeigte ihm die Orte, die sie am meisten geprägt haben. Ein Blick in das Leben des anderen, so lautet das Motto des Programms. Die Zuschauer konnten dabei einige der reizvollsten Orte von La Palma kennenlernen. Eine bessere Werbung gibt es eigentlich nicht.

SV-AR

Zurück