Kanarische Inseln »

Von

Lebensmittelpreise sind heftig gestiegen

In ganz Spanien, auch auf den Kanarischen Inseln, gab es immer mehr Reklamationen über die während der Corona Krise angestiegenen Lebensmittelpreise. Eine Marktwebsite ermittelte hier teils sogar Preissteigerungen von bis zu 18,1%. Nun wurde hier die erste Tendenz nach unten registriert um immerhin 1 % im Schnitt.

PG-AR

 

Zurück