Teneriffa / Granadilla de Abona »

Von

Lebensmittelspenden für Familien

Die Stadt Granadilla de Abona verteilt in Zusammenarbeit mit gemeinnützigen Organisationen Essensspenden an einkommensschwache Familien. Lebensmittel und Hygieneartikel im Wert von über 15.000 Euro sollen helfen.

SV-AR

Zurück