Kanarische Inseln »

Von

Liebeskampagne gegen Quarantäne

Die Kanarischen Inseln haben eine spezielle Kampagne für den britischen Markt ins Leben gerufen. Unter dem Motto: Keine Quarantäne kann die Liebe besiegen, die Millionen Briten für die Inseln empfinden. Wir verschieben unser nächstes Wiedersehen nur“. Damit wollen die Kanarischen Inseln allen Urlaubern Nähe vermitteln, die ihre Ferien aktuell absagen mussten. Mit fast fünf Millionen Urlaubern im letzten Jahr sind die Briten der wichtigste Urlaubsmarkt des Archipels. Auf Facebook und Instagram werden regelmäßig Fotos von Sonne und Strand gepostet, um das Fernweh der Briten zu wecken und in den Köpfen präsent zu bleiben.

 SV-PG

Zurück