Kanarische Inseln »

Von

LZ-Yaiza Grundstück für jugendliche Migranten

Die Stadt Yaiza ist bereit, ein Grundstück zur Verfügung zu stellen, um dort eine Unterkunft für minderjährige Migranten zu errichten. Im Gegenzug soll das augenblicklich genutzte Lager mitten im Naturschutzgebiet und in unmittelbarer Nähe zu einer Wohnsiedlung aufgegeben werden.

SV-AR

Zurück