Kanarische Inseln »

Von

Man kümmert sich...

 

Die kanarischen Gesundheitsbehörden beschlossen am Mittwoch weitere Maßnahmen, um das Corona Virus in Griff zu bekommen. Seit Auftreten des Virus gab es 28 Fälle auf den Inseln, davon sind fünf wieder als gesund gemeldet.

Am Mittwoch wurden erneut zwei Italiener positiv getestet, einer auf Gran Canaria, der andere auf Teneriffa. Diese beiden wurden ebenfalls sofort unter Quarantäne gestellt.

PG-AR

Zurück