Teneriffa / San Miguel »

Von

Mann in Wassertank gefallen

Die Feuerwehr von San Miguel de Abona rückte kürzlich aus, um einen Mann zu retten, der in den leeren Wassertank einer Finca gefallen war. Bei dem Unfall zog er sich mittelschwere Verletzungen an Brust und Oberkörper zu. Die Feuerwehr seilte sich zu dem Verletzten ab, stabilisierte ihn auf einer Trage und hievte ihn aus dem Becken. Er wurde in das Krankenhaus Hospiten Sur gebracht.

SV-AR

Zurück