Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Messerattacke mitten in der Stadt

Am Donnerstagnachmittag um 15.20 Uhr wurde mitten in Santa Cruz ein Passant mit einem Messer attackiert. Der 56-Jährige erlitt mittelschwere Verletzungen und wurde ins Krankenhaus Nuestra Señora de África gebracht. Über den Hintergrund der Tat ist derzeit noch nichts bekannt. Die Polizei ermittelt.

 SV-AR

Zurück