Kanarische Inseln »

Von

Mindesteinkommen beschlossen

Das spanische Parlament hat die Einführung eines Mindesteinkommens zur Milderung der Einkommensverluste durch die Coronakrise beschlossen. Parteiübergreifend wurde der Vorschlag angenommen. Lediglich die rechte Vox-Partei enthielt sich der Stimme.

 SV-AR

Zurück