Missbrauch durch falschen Heiligen

Kanarische Inseln » von

Eine 18-jährige junge Frau erstattete bei der Policia Nacional Anzeige gegen einen Wunderheiler in Telde. Ihre Mutter habe sie im Alter von 13 Jahren zu dem Pseudoheiler geschickt. Er habe sie an intimen Stellen angefasst, erklärte sie. Der Verdächtige wurde vorläufig festgenommen und in Untersuchungshaft genommen. Es wird nicht ausgeschlossen, dass der Heiler weitere Opfer hinterlassen hat oder an sexuellem Missbrauch bei anderen Gelegenheiten beteiligt war. Es wurde unter der Telefonnummer 616 52 01 84 ein Direktkontakt zur Polizei eingerichtet, über den sich mögliche Opfer oder Zeugen melden können.

SV-AR

 

Zurück