Gran Canaria / Las Palmas »

Von

Missbrauch einer Minderjährigen

In Las Palmas findet derzeit die Gerichtsverhandlung gegen den 66-jährigen Eduardo A.M. statt. Der Staatsanwalt fordert vier Jahre Haft wegen Missbrauchs einer minderjährigen Nachbarin im März 2019. Er soll die damals 16-Jährige aufgefordert haben, sich neben ihn zu legen. Der Mann war ab der Gürtellinie nackt. Er streichelte das Mädchen und als er in den Intimbereich kam, brach sie ab und ging. Der Angeklagte streitet das Geschehen ab.

 SV-AR

 

Zurück