Motorrad des Jahres 2020

Kanarische Inseln » von

Auch in diesem Jahr wird unter der Schirmherrschaft von Aconauto Canarias und Motard Class, unter allen Neuerscheinungen das Motorrad des Jahres 2020 gewählt. Wer ein Motorrad fährt, das neu auf den Markt kam, kann mitmachen. Noch bis zum 6. Dezember werden unter allen Anwärtern fünf Finalisten ausgesucht. Vom 9. bis 22. Dezember können dann die Favoriten gewählt werden. Der erste Preis ist eine Airbag-Jacke von Dainese im Wert von 599 Euro. Der zweite Preis ist eine Fährfahrt für zwei Personen mit Motorrad und zwei Nächte in einem Vier-Sterne-Hotel auf Teneriffa oder Gran Canaria, je nachdem von welcher Insel der Gewinner kommt. Wer den Wettbewerb verfolgen möchte, kann das über https://moto2020.canariasenmoto.com tun.

SV-AR

Zurück