Nachhaltiger Tourismus wird gefördert

Kanarische Inseln » von

Die Regierung der Kanarischen Inseln hat zwei Abkommen mit La Palma und Gran Canaria geschlossen. Rund 5,5 Millionen Euro sollen investiert werden, um nach der Pandemie die Tourismusbranche unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit wieder aufzubauen. Beide Inseln wollen zum Biosphärenreservat erklärt werden.

SV-AR

Zurück