Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Nationalgericht urteilt zugunsten von Santa Cruz

Der Nationalgerichtshof urteilte kürzlich zugunsten des von der Stadt Santa Cruz vorgeschlagenenen Projekts zur Nutzung des 1,4 Kilometer langen Küstenstreifens am Strand Playa de Las Teresitas. Geplant sind die Erweiterung des trockenen Strandbereichs, die Eliminierung der Parkplätze und des Fußgängerbereichs sowie die Schaffung eines Stadtparks mit Sportmöglichkeiten. Die Prozesskosten muss die Gegenpartei  Inversiones Teresitas SL tragen. Es besteht die Möglichkeit gegen das Urteil Beschwerde einzureichen. 

SV-AR

Zurück