Gran Canaria / Las Palmas »

Von

Nebelfänger

Mit Nebel, Bäume bewässern.

Das ist das Konzept, das hinter dem Projekt NIEBLA im Rahmen des europäischen Umweltprogramms LIFE steht und von der EU gefördert wird. Das europäische Pionier Projekt wird auf Gran Canaria umgesetzt, um Wälder und Grundwasserspeicher zurückzugewinnen. Mit sogenannten Nebelfängern soll Wasser gewonnen werden, mit dem 20.000 Bäume auf einer 33 Hektar großen Fläche bewässert werden können. Es wird quasi die Feuchtigkeit der Wolken abgefangen.

 SV-AR

 

Zurück