Kanarische Inseln »

Von

Neue Infektionen bremsen Tourismus

Gerade erst begann der Tourismusmotor so langsam zu starten und schon wird er durch die Neuinfektionen ausgebremst. Die Erwartungen für die bevorstehende Hochsaison sind gedämpft. Viele Hotels sind noch geschlossen und werden es vorerst auch bleiben, andere haben ihre Preise um bis zu 30 Prozent gesenkt. Der britische Markt ist um 80 Prozent eingebrochen und auch Deutschland kommen die Reservierungen derzeit nur tröpfchenweise.
SV-PG

 

Zurück