Obdachlosenhilfe in Santa Cruz

Teneriffa / Santa Cruz » von

Die Stadt Santa Cruz verfügt über 200 Plätze für Obdachlose. Zu dieser Direkthilfe, die über das Sozialamt IMAS geleistet wird, summieren sich die zehn Wohnungen des Programms Housing First, in denen Obdachlose wieder ein Dach über dem Kopf bekommen. Die Projekte werden auch von Cáritas und Medicos del Mundo unterstützt.

SV-AR

Zurück