Rauchen im Bus – geht gar nicht

Gran Canaria / Las Palmas » von

In Las Palmas stieg am Mittwochmorgen eine Frau in den Bus. Ohne Maske - und zur Krönung begann sie dann auch noch zu rauchen. Das ist nicht nur in Corona-Zeiten verboten. Der Busfahrer verständigte die Polizei. Sie verließ den Bus, aber nur um in nachfolgenden Linien das Gleiche zu wiederholen. Das städtische Busunternehmen entschuldigte sich für die Verspätung von fünf Bussen bei den Passagieren. Die Frau nicht – sie fand das offenbar eine tolle Aktion.

SV-AR

Zurück