Gran Canaria / Las Palmas »

Von

Russen hängen fest

Während der Corona Krise sind 150 russische Seeleute im Hafen von Gran Canaria gestrandet. Ihre Schiffe ankern dort und dürfen nicht weiterfahren. Es handelt sich um die Ocean Endeveaour, die Ocean Adventurer, die Ocean Atlantic und die Sea Spirit, alles Kreuzfahrtschiffe.

Nun versucht man für die russische Crew einen Flug in die Heimat zu organisieren.

PG-AR

Zurück