Kanarische Inseln »

Von

Sinkende Wohnungsmieten

Im Vergleich zum Vorjahr sind die Mieten auf den Kanaren um über acht Prozent gesunken. Eine 89 Quadratmeter große Wohnung kostet derzeit durchschnittlich 826 Euro. Die Zahlen wurden von der Immobilienplattform pisos.com vorgestellt. Für die kanarischen Mieter sind das gute Nachrichten. Denn die Mieten auf dem Archipel sind nach Madrid die Achthöchsten des Landes. Dabei liegen die Einkommen der Menschen weit unter dem Landesdurchschnitt.

 SV-PG

 

Zurück