Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Spenden verteilt

 

Die Regierungsverwaltung Teneriffas verteilt derzeit 26.000 Einweghandschuhe und 13.000 Atemschutzmasken an die Gemeinden für die Sozialstationen. Damit sollen jene Menschen versorgt werden, welche die Alten und Kranken betreuen.

Diese Artikel wurden gespendet vom regionalen Apothekerverband.

PG-AR

Zurück