Sportflugzeug ins Meer gestürzt

Gran Canaria / Moya » von

An der Küste von Moya bei San Felipe stürzte gegen 9.25 Uhr am Sonntag ein Sportflugzeug in den Atlantik.

Die rasch herbeigeeilten Einsatzkräfte der 112 konnten die Insassen bergen. Die beiden konnten sich sogar an die rund 20 Meter entfernte Küste retten. Ein Hubschrauber flog die Unverletzten trotzdem zu einer Untersuchung ins Krankenhaus.

PG-AR

Zurück