Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Stetig unter Kontrolle

Wie die Gesundheitsbehörden heute berichten, geht es den sieben im Universitätskrankenhauses von Santa Cruz in Quarantäne untergebrachten Patienten gut. Bei allen wurden nur leichte Symptome des Corona Virus festgestellt. Die Patienten werden täglich überprüft, sobald sie ein doppelt negatives Ergebnis aufweisen können, dürfen sie das Krankenhaus verlassen.

Nach wie vor gibt es für Fragen die Service Nr. 900 112 061, diese wurde schon von 2300 Anrufern genutzt um sich zu informieren.

PG-AR

Zurück