Stornowelle bei den Airlines

Kanarische Inseln » von Insel Magazin

Seit Bekanntwerden eines neuen Corona-Virus in Großbritannien am letzten Sonntag brechen die Buchungen für die Kanarischen Inseln erneut ein. Vor allem der wichtige britische Urlaubsmarkt ist wieder abgestürzt. Britische Flieger dürfen nicht landen. Aber auch die Reservierungen aus Spanien haben sich verlangsamt und auch der deutsche Markt zeigt Einbußen.

SV-AR

Zurück

Nach oben