Lanzarote / Tinajo »

Von

Sturz zwischen Felsen

In der Nacht zum Montag gegen 23 Uhr wurden die Einsatzkräfte der 112 auf Lanzarote nach Tinajo gerufen. Ein 38-jähriger Mann, der bei La Santa geangelt hat, ist zwischen Felsen gestürzt. Er hat sich dabei einen schweren Beinbruch zugezogen. Der Verletzte wurde von der Ambulanz ins Hospital Doctor José Molina Orosa in Arrecife gebracht.

SV-AR

Zurück